Musiktheater Ballett 1950 1990

Das Vokaltuch der Kammersängerin Rosa Silber

Exercise mit Strawinsky über ein Bild von Paul Klee

Handlungsloses Ballett

Auftragswerk des RIAS Berlin

Entstehungsjahr 1950
Revision 1990
Spieldauer 18 Minuten

Boris Blacher gewidmet

Uraufführungen

 

Konzertante Uraufführung 8. Mai 1951

Berlin · Titania Palast, Rias-Sonderkonzert
RIAS-Sinfonie-Orchester
Musikalische Leitung Ferenc Fricsay

 

Szenische Uraufführung 15. Oktober 1958

Köln

Choreographie Lisa Kretschmar
Musikalische Leitung Siegfried Köhler

 

Uraufführung der Revision 14. Januar 1991

London · Barbican Hall · Parnassus Ensemble
Musikalische Leitung Hans Werner Henze

Kommentar

Paul Klee, die Farben seines „Vokaltuchs“, das klassische Ballett, Boris Blacher, Strawinsky, lauter neue Eindrücke und Einflüsse aus meiner Berlin-Zeit, 1950, und das als Variationsthema benutzte Volkslied „C’est le mai, c’est le mai“ geben den Hintergrund zu dieser leichten, bittersüßen Spielmusik aus meiner Anfangszeit, die ich 1990 stark revidiert habe.

Hans Werner Henze

Orchesterbesetzung

1 Ottavino
1 Flauto 
1 Oboe
1 Corno inglese
1 Clarinetto
1 Clarinetto basso
2 Fagotti
2 Corni
2 Trombe
2 Tromboni
1 Tuba
Timpani
PercussionePiatto sospeso piccolo
Piatti a due
Tamburo piccolo
[per 1]
Archi