1962 Orchester- und Ensemblewerke

5. Sinfonie

Für großes Orchester

Auftragswerk der New York Philharmonic
anlässlich der Feierlichkeiten zur Eröffnungssaison im „Lincoln Center for the Performing Arts“

Entstehungsjahr 1962
Spieldauer 18 Minuten

Leonard Bernstein gewidmet

I Movimentato
II Adagio
III Moto perpetuo

Uraufführung

Uraufführung 16. Mai 1963

New York · Avery Fisher Hall, Lincoln Center

New York Philharmonic Orchestra
Musikalische Leitung Leonard Bernstein

Kommentar

Wie schon mein Oratorium „Novae de in fini to laudes“, ist auch dieses Werk von der Menschenwelt und der Landschaft Roms beeinflusst, ja vielleicht sogar von der im Verhältnis zum Neapolitanischen wesentlich härteren Sprache des Römischen. Die ersten vier Noten des Seitenthemas des ersten Satzes, das im 36. Takt zum ersten Male erklingt, zitieren das kleine Lied „My own, my own“ aus dem zweiten Akt meiner Oper „Elegie für junge Liebende“ und erscheinen immer wieder in variierter Gestalt, auch im zweiten und dritten Satz.

Hans Werner Henze

Orchesterbesetzung

3 Flauti3° anche Ottavino
1 Flauto contralto
2 Oboi
2 Corni inglesi
4 Corni
4 Trombe
4 Tromboni
Timpani [per 2]
2 Arpa
2 Pianoforti
Archi