Orchester- und Ensemblewerke 1965

In memoriam: Die Weiße Rose

Doppelfuge für zwölf Instrumente

Entstehungsjahr 1965
Spieldauer 9 Minuten

Uraufführung

Uraufführung 16. März 1965

Bologna · Rassegna della Resistenza Europea · Teatro Comunale

Mitglieder des Orchestra Comunale di Bologna
Musikalische Leitung Bruno Maderna

Kommentar

Ein Epitaph für die Geschwister Hans und Sophie Scholl und die Freunde ihrer heldenhaften, unter dem Namen „Die Weiße Rose“ in die Geschichte eingegangene antifaschistische Bewegung, für die sie ihr Leben gaben.

Hans Werner Henze

Besetzung

1 Flauto
1 Corno inglese
1 Clarinetto basso
1 Fagotto

1 Corno
1 Tromba
1 Trombone

2 Violini
1 Viola
1 Violoncello
1 Contrabbasso