Musiktheater Ballett 1964

Tancredi

Ballett in zwei Bildern von Peter Csobádi

Entstehungsjahr 1964
Spieldauer 50 Minuten

Für Rudolf Nurejew

Uraufführung

Uraufführung 18. Mai 1966

Wien

Staatsoper
Choreographie Rudolf Nurejew
Bühnenbild Barry Kay
Musikalische Leitung Ernst Märzendorfer

Kommentar

Diesem Ballett liegt die Musik zugrunde, die 1952 für das Ballett „Pas d’action“ an der Bayerischen Staatsoper München Verwendung gefunden hat. Ich habe später dieses Werk zurückgezogen und mit „Tancredi“ eine neue Version vorgelegt.

Hans Werner Henze

Besetzung

Cantilena ballerinaein junges Mädchen
Flageolet ballerinoein Gaukler
Tancredi ballerinoein junger Mann
Laura ballerinaein Schaubudenmädchen
corpo di balloFreundinnen Cantilenas
Freunde Tancredis
Gassenbuben
schwarze Araber
Gaukler

Orchesterbesetzung

1 Flautoanche Ottavino
1 Oboe
1 Corno inglese
1 Clarinetto
1 Clarinetto basso
1 Fagotto
1 Controfagotto
4 Corni
2 Trombe
2 Tromboni
1 Tuba
Timpani
Percussione Piatti sospesi
Piatti a due
Tamtam
Tomtom
Tamburo piccolo
Grancassa
Claves
Maracas
Xilofono
Vibrafono
Campane tubolari
[per 6]
Arpa
Celesta
Pianoforte
Archi