Freitag
02
Oktober 2020
Kulturpalast · Dresden · Deutschland

Quattro fantasie

Oktettsätze aus der „Kammermusik 1958“ und „Adagio“ 1963
Scharoun Ensemble, Berlin
Sprecherin: Martina Gedeck

Konzertprogramm

Getrennt vereint
Musik und Film

Musik und Texte aus dem geteilten und wiedervereinigten Deutschland
Mark Andre
Drei Stücke für Ensemble (2018)
Paul-Heinz Dittrich
Kammermusik XVII (2015)
Uraufführung
Friedrich Goldmann
Trio (Vier Stücke) für Viola, Violoncello und Kontrabss (1986)
Hans Werner Henze
Quattro fantasie (1958/63)
Texte von Ingeborg Bachmann, Paul Celan und Heiner Müller

Martina Gedeck | Sprecherin
Scharoun Ensemble Berlin