Der junge Lord

Komische Oper in zwei Akten von Ingeborg Bachmann

nach einer Parabel aus „Der Scheik von Alessandria und seine Sklaven“
von Wilhelm Hauff

(französisch von Jeanne Hericard)

Auftragswerk der Deutschen Oper Berlin

Entstehungsjahr 1964
Spieldauer 140 Minuten

Folker Bohnet gewidmet

Siehe auch

Publikationen
Stiftungsnachrichten
Veranstaltungen
Werkverzeichnis
Biografisches
Medien
Verwandte Links

Gesellschaftskritik im "Jungen Lord" und der "Englischen Katze"

Susanne Kogler
Gesellschaftskritik im "Jungen Lord" und der "Englischen Katze"

Henze-Sämtliche Aufnahmen für Deutsche Grammophon

Henze-Sämtliche Aufnahmen für Deutsche Grammophon

Librettistisches Schreiben für Hans Werner Henze:

Ingeborg Bachmanns "Der junge Lord" und W. H. Audens "Elegy for Young Lovers" im Vergleich
Kathrin Zirbs
Librettistisches Schreiben für Hans Werner Henze:

Der junge Lord von Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze

Ein Stück in Töne gesetzte Gegenwartsliteratur zwischen Komik und Tragik
Anke Westermann
Der junge Lord von Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze

Ein Nicht-Zustandekommen von Kommunikation

Ulrich Lenz
Ein Nicht-Zustandekommen von Kommunikation

Hans Werner Henze und seine Zeit

Norbert Abels, Elisabeth Schmierer (Hrsg.)
Hans Werner Henze und seine Zeit

Hans Werner Henze’s Early Political Thought: Three Case Studies

Daniel Cooperman
Hans Werner Henze’s Early Political Thought: Three Case Studies

Die gemeinsamen Werke von Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze

Andrei-Antoniu Ciuleac
Die gemeinsamen Werke von Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze

Der junge Lord

Deutsche Oper Berlin
Der junge Lord

Lüge und Wahrheit

Zur Kunstästhetik in Henzes Oper "Der junge Lord"
Anette Unger
Lüge und Wahrheit

»A kind of poetry for the instruments«:

Uberlegungen zu Ingeborg Bachmanns und Hans Werner Henzes Opern
Cord-Friedrich Berghahn
»A kind of poetry for the instruments«:

Hans Werner Henze

Die Vorträge des internationalen Henze-Symposions am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Hamburg. 28. bis 30. Juni 2001
Peter Petersen (Hrsg.)
Hans Werner Henze

Gegenwartsliteratur und zeitgenössische Musik:

"Der junge Lord" von Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze
Susanne Kogler
Gegenwartsliteratur und zeitgenössische Musik:

Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze.

Das 'Ineinanderarbeiten' von Librettistin und Komponist
Bodo Plachta
Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze.

Dichtung und Musik bei Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze

Der „Augenblick der Wahrheit“ am Beispiel ihres Opernschaffens
Katja Schmidt-Wisthoff
Dichtung und Musik bei Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze

Wie der Schrei Musik wird

Zu Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henzes Oper „Der junge Lord“
Christian Bielefeldt
Wie der Schrei Musik wird

the henze collection

the henze collection

Bachmanns Libretti

Petra Grell
Bachmanns Libretti

Hans Werner Henze. Ein politischer Musiker

Zwölf Vorlesungen
Peter Petersen
Hans Werner Henze. Ein politischer Musiker

Henze e l'orologio

(über „Der junge Lord“)
Fedele D'Amico
Henze e l'orologio

Il libretto del „Giovane Lord“

Ingeborg Bachmann
Il libretto del „Giovane Lord“

Musik und Politik

Schriften und Gespräche 1955-1984
Hans Werner Henze
Musik und Politik

Geborgte Tonfälle aus der Zeit

Ingeborg Bachmanns „Der junge Lord“ oder Keine Schwierigkeiten mit der komischen Oper
Norbert Miller
Geborgte Tonfälle aus der Zeit

Notizen zum Libretto

(von „Der junge Lord“)
Ingeborg Bachmann
Notizen zum Libretto

Welterfolge der modernen Oper

Hans Christoph Worbs
Welterfolge der modernen Oper

Die Geburtsstunde des „Jungen Lord“

Gustav Rudolf Sellner
Die Geburtsstunde des „Jungen Lord“

Eine musikalische Komödie unserer Zeit

Franco Serpa
Eine musikalische Komödie unserer Zeit

Lieber Herr Sellner

(Brief an G.R. Sellner über den „Jungen Lord“)
Hans Werner Henze
Lieber Herr Sellner
Neue Züricher Zeitung

Thomas Mann hätte ihn um die Aussicht beneidet

Hans Werner Henze gilt als führender Komponist nach 1945, doch sieben Jahre nach seinem Tod ist sein Erbe bedroht

Thomas Mann hätte ihn um die Aussicht beneidet
Filippo Sanjust: Bühnenbildentwurf für die Uraufführung von Der junge Lord, Deutsche Oper Berlin, 1965

Scenografie – Bühnenbildentwürfe – Stage Designs

Für den 41. Cantiere Internazionale d’Arte in Montepulciano richtet Michael Kerstan im Foyer des Teatro Poliziano eine Ausstellung mit 18 teils großformatigen und kulturhistorisch relevanten Bühnenbild- und Kostümentwürfen ein.

Scenografie – Bühnenbildentwürfe – Stage Designs
Freitag
14
Juni 2019
Staatstheater am Gärtnerplatz · München · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Samstag
08
Juni 2019
Staatstheater am Gärtnerplatz · München · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Mittwoch
05
Juni 2019
Staatstheater am Gärtnerplatz · München · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Donnerstag
30
Mai 2019
Staatstheater am Gärtnerplatz · München · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Sonntag
26
Mai 2019
Staatstheater am Gärtnerplatz · München · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Donnerstag
23
Mai 2019
Staatstheater am Gärtnerplatz · München · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Donnerstag
19
Oktober 2017
Staatsoper · Hannover · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Mittwoch
04
Oktober 2017
Staatsoper · Hannover · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Sonntag
24
September 2017
Staatsoper · Hannover · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Sonntag
17
September 2017
Staatsoper · Hannover · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Samstag
09
September 2017
Staatsoper · Hannover · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord
Samstag
02
September 2017
Staatsoper · Hannover · Deutschland

Der junge Lord

Der junge Lord

Divertimenti

1964 Kammermusik Tasteninstrumente
Divertimenti

Zwischenspiele

Aus der Oper „Der junge Lord“
Orchester- und Ensemblewerke 1964
Zwischenspiele

Das Henze-Projekt

Als das Ruhrgebiet zur Kulturhauptstadt Europas gewählt wurde, hat deren künstlerischer Leiter Steven Sloane sofort Hans Werner Henze als musikalischen Schwerpunkt gesehen, ein Weltstar mit Wurzeln in der Region und einem Oeuvre, das alle musikalischen Gattungen umfasst sowie ein breites Angebot für Kinder, Jugendliche und Laien bereithält und der somit die gesamte Region vernetzen könnte.

Das Henze-Projekt
Der junge Lord (The Young Milord)
Diese Aufnahme aus dem Jahr 1968 zeigt das ursprüngliche Team aus Dirigent und Bühnenbildner in einer opulenten Kulisse der Deutschen Oper Berlin.
DER JUNGE LORD, Gaertnerplatztheater, 23.05.2019
Trailer: "Der junge Lord", Staatsoper Hannover 2017
Regie: Bernd Mottl, Dirigent: Mark Rohde

Suche

Tags

Filter

nach Datum

Templates/News/DateMenu
standard DateMenu

Weitere Artikel

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unsere Webseite und das damit verbundene Nutzerverhalten zu optimieren. Sie können diese Einstellungen jederzeit über die Privatsphäre-Einstellungen einsehen, ändern und/oder widerrufen.

Einstellungen anpassen Alle akzeptieren